Besucher:

714159

 

gefaellt_mir

 

 

Beim Shoppen kostenlos helfen: 

 

 

 

Bestellen und dabei kostenlos helfen! Dankeschön!

 

Über mich 

 

*~~~**~~~**~~~**~~~**~~~**~~~**~~~**~~~**~~~**~~~**~~~**~~~**~~~**~~~**~~~**~~~**~~~**~~~**~~~**~~~*
 

Mein Name ist Carolin Stüwe, ich bin Baujahr 1986 und lebe mit meinem Partner und unseren vier Katzen in Winsen (Aller) bei Celle in Niedersachsen. Von Kindheit an bin ich sehr tierlieb, ich bin die ersten Jahre auf einem kleinen Bauernhof groß geworden und hatte auch schon immer Haustiere. Ich bin seit Herbst 2009 aktive Tierschützerin und im November 2009 bin ich dann beim Tierhilfsnetzwerk Europa gelandet, was zu diesem Zeitpunkt noch kein eingetragener Verein war. Somit würde ich mich jetzt mal mit zum alten Eisen des Vereins zählen ;-). Seitdem bin ich im THNW Team und unterstütze unseren Verein tatkräftig als Sammelstelle mit der Sammlung von Sachspenden für Tiere in Not. Bis Herbst 2012 habe ich in Seelze in der Region Hannover gewohnt und bin dort meiner Tierschutzarbeit als Sammelstelle nachgegangen. Seit Oktober 2012 sammle ich fleißig im Landkreis Celle Sach- und Futterspenden und gebe diese im Namen des Vereins an bedürftige Stellen im In- und Ausland ab.

Diese Tierschutzarbeit ist ein sinnvolles Hobby, was mir sehr viel Spaß bereitet, abwechslungsreich ist, auch mit viel Arbeit verbunden ist, aber bei dem ich mit vollem Einsatz und großer Freude dabei bin. Hiermit verbringe ich einen großen Teil meiner Freizeit. Noch dazu ist es ein tolles Gefühl, wenn man weiß, dass man hinterher den Fellnasen in den Tierheimen, Auffangstationen etc. im In- und Ausland und den dortigen Helfern mit Sachspenden helfen, ihnen ein Lächeln aufs Gesicht zaubern kann und damit auch Leben rettet. Man kann wirklich etwas für die Tiere bewegen. Desweiteren habe ich das Tierhilfsnetzwerk Europa auch schon bei Infoständen in der Innenstadt von Hannover vertreten, die Menschen über uns informiert und Kleinigkeiten verkauft. Ich bin stolz darauf beim Tierhilfsnetzwerk Europa e.V. tätig zu sein, weil wir ein tolles Team sind, was gut zusammen arbeitet und auch schon viele Erfolge für Tiere in Not zu verzeichnen hat.
 

Eure Carolin

 

 

--> Weitere Fotos von mir bei der Tierschutzarbeit finden Sie --> HIER <--!

 

 

Nachtrag vom 01.10.2014:

 

Im August 2014 haben wir glücklicherweise endlich und nach 1 Jahr Suche eine Lagermöglichkeit für unsere gesammelten Spenden gefunden, ab sofort haben wir eine 15 m² große Garage in Wietze zur Verfügung und müssen die Sachspenden nicht mehr in unserem
4 m² kleinen Gartenhaus lagern.

Am 01.06.2014 haben wir mit den 7 notwendigen Pflichtmitgliedern unseren eigenen Tierschutzverein "Fellnasenhilfe Celle e.V." gegründet, um mehr Vertrauen der Menschen zu haben und da man als Verein einfach viel mehr bewegen kann und mehr Möglichkeiten hat.
Wir sind auch weiterhin als Sammelstelle für das Tierhilfsnetzwerk Europa e.V. aktiv. Wir unterstützen alle bedürftigen Tierheime, Gnadenhöfe, Auffangstationen etc. und helfen den Helfenden, die für sich und die Fellnasen Hilfe in Form von Sachspenden benötigen, solange eine Abholung bei uns gewährleistet ist. Für uns gibt es keine Ländergrenzen - die Grenzen haben nämlich die Menschen geschaffen und nicht die Tiere. Daher helfen wir im Inland und Ausland, eben da wo Tiere in Not sind. Bedürftige Institutionen können sich entweder direkt an uns wenden, oder wir hören/ lesen zb., dass irgendwo ein Tierheim etc. Unterstützung benötigt und fragen dann dort an, ob gesammelte Sachspenden von uns benötigt werden.
 

 

 

 

 

 

 

 

 

--> Termine mit uns: <-- 

 

07. November 2015  //
11 - 17 Uhr

Infostand bei
"Hannover Pelzfrei 2015"
 

@ Hannover, Kröpcke  

 

    

05. + 06. Dezember 2015 //
12 - 19 Uhr
Infostand auf dem
 

Veganen Weihnachtsmarkt

@ Hannover, Steintorplatz